StartseiteImpressumDatenschutzerklärungKontakt
Logo
Startseite » Bürgerservice » Zuständigkeitsfinder » Umsetzung der EGDLR

Umsetzung der EG-DLR-RL 2006/123

Nach § 71 e des Thüringer Verwaltungsverfahrensgesetzes (ThürVwVfG) können seit dem 28.12.2008 Verwaltungsverfahren, die über die Einheitliche Stelle (EA) abgewickelt werden dürfen (§ 71 a ThürVwVfG) auf Wunsch des Antragstellers auch elektronisch abgewickelt werden.

Die Gemeinde Unterwellenborn hat einen elektronischen Zugang gemäß § 3 a Abs. 1 Thü-ringer Verwaltungsverfahrensgesetz (ThürVwVfG) ausdrücklich nur für Anträge über das Verfahren ThAVEL (Thüringer Antragssystem für Verwaltungsleistungen) gemäß § 71 a-e Thüringer Verwaltungsverfahrensgesetz (ThürVwVfG) für Dienstleister gemäß Richtlinie (2006/123/EG) eröffnet.

Die elektronische Abwicklung erfolgt über die Einheitliche Stelle (EA). In beiden Fällen ist ausschließlich folgender Link zu verwenden:

Einheitlicher Ansprechpartner für Thüringen

Elektronische Anträge und Formulare werden im Verfahren ThEA online verwaltet und den zuständigen Stellen zur Verfügung gestellt. Dies können Sie direkt tun oder die Hilfe des EA in Anspruch nehmen. Nachfolgend aufgeführter Link führt Sie zur Anmeldung bei ThAVEL:

Thüringer Antragssystem für Verwaltungsleistungen (ThAVEL)
 
 


Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:

Ihr Ansprechpartner:
Frau  Fischer
Tel.: 03671 / 6731-23
Gemeindeverwaltung Unterwellenborn⋅Ernst-Thälmann-Straße 19⋅07333 Unterwellenborn
Telefon: 03671 6731-0⋅Fax: 03671 6731-49⋅E-Mail: info@unterwellenborn.de